OVERLOAD JUMP TRAINING

Bei der sportlichen Vorbereitung von Sportarten mit explosiven/ballistischen Aktionen (Hoch-, Weit-, Dreisprung, Volleyball, Basketball usw.) spielen Sprungübungen mit Überlastung der Schultern eine sehr wichtige Rolle.

Aus diesem Grund verwenden Sportler spezielle Lendenriemen, um den Rücken zu schützen, aber das zusätzliche Gewicht kann ein Trauma der Wirbelsäule begünstigen oder die maximale Kraftausübung während des Sprungs behindern..

Dank des intelligenten Motors ermöglicht Kineo das Durchführen von Sprungübungen, indem die Belastung während der Belastungs-/Absprungphase angewendet und während der Flug- und Landephase beseitigt wird.

SPRUNG MIT ÜBERLASTUNG UND LANDUNG OHNE GEWICHT

Spezielle Squat-Plattform und overload jump training

Der Athlet ist durch ein Seil, das vom Beckengurt ausgeht und mit einer an der Fußstütze angebundenen Rolle in den Motor eingekuppelt ist, mit der Last verbunden.
Der Rücken und die Arme bleiben völlig frei.

Die intelligente uberlastung

Das Programmieren von Sprüngen mit intelligenter Überlastung ist einfach:
1) Stellen Sie eine Überlast ein.
2) Stellen Sie den Bewegungsbereich, auf den die Überlast während der Lade-/Schubphase angewendet werden soll, ein.
Die gesamte Flug- und Landephase findet immer und vollständig ohne Überlastung stattnd.