ISOTONISCHE DIFFERENZIERTE LAST - WIT

Dies ist die am weitesten verbreitete Methode des Trainings und sie besteht aus Körpergewichtübungen oder Werkzeugen wie Langhanteln, Hanteln oder Muskelaufbaumaschinen.

Das innovative Kineo-System nutzt einen Motor und ein elektronisches Managementsystem, um eine Last zu erzeugen, die genau wie herkömmliches Gewicht arbeitet, aber die Bewegungsparameter vollständig kontrolliert.

Kineo Squat training

NÄCHSTER SCHRITT IM ISOTONISCHEN TRAINING

Differenzierte Last

Die Verwendung unterschiedlicher Lasten in den konzentrischen und exzentrischen Phasen der Bewegung ist die einzige Möglichkeit, spezifische Muskelanpassungen für Rehabilitation und Leistung zu erreichen.

Isotonisch: mit oder ohne Trägheit?

WIT = With Inertia Training
NIT = No Inertia Training
Mit dem Kineo-System können Sie isotonische Bewegungen ohne Trägheit durchführen: Der betroffene Muskel muss während des gesamten ROM Kraft erzeugen. Die Belastung ist konstant.

VERGLEICHSTABELLE

  KINEO SYSTEM       Fly-wheel ISOTONISCHES GEWICHTTRAINING

Differenzierte Last zwischen den konzentrischen und exzentrischen Phasen

JA NEIN NEIN
Die Last in der konzentrischen Phase ist gleich der in der exzentrischen Phase
Mit Trägheit laden JA JA NEIN
Ohne Trägheit laden JA NEIN NEIN
Visuelles Feedback JA NEIN NEIN
Test & Training computergestützte Programmierung JA NEIN NEIN
Elektronische Steuerung der Parameter: Stärke, Geschwindigkeit, Leistung JA NEIN NEIN
Trainings- und Berichtsanalyse JA NEIN NEIN